auftrag

Der Kanton, d.h. das Amt für Wirtschaft und Arbeit und das Amt für Soziale Sicherheit, beauftragen die Regiomech mittels Leistungsaufträgen mit der Durchführung von Ausbildungsangeboten und Qualifizierungsprogrammen für anspruchsberechtigte Arbeitslose sowie für Personen der Sozialhilfe. Im Weiteren führt die Regiomech im Auftrag der kantonalen IV-Stelle spezifisch zugeschnittene Angebote, insbesondere Aufbau- und Belastbarkeitstrainings, für Personen durch, die aufgrund von physischen oder psychischen Beeinträchtigungen im Moment keiner Arbeit nachgehen können und deswegen bei der IV angemeldet sind.